Monate: September 2016

Ego Leben Hund Hundeblog

Wenn unsere Hunde uns in den Urlaub schicken!

Das muss ich teilen!  Schwanzwedelnd begrüßt mich Wilma allabendlich. Nach einem kurzen Begrüßungsritual (sie darf die Gerüche des Tages von mir abschnüffeln) spielen wir, rollen, raufen, knuffen, schubsen und schmusen auf dem Boden. Jeder, der mich nicht kennt, würde zum Hörer greifen, um die Männer mit der Zwangsjacke zu rufen. Jeder, der mich kennt, weiß, […]

Fiffibene Hundeblog Satire

Achtung Satire: Perverse Rüden, oder: Rettet die Stofftiere

Das muss ich teilen!  Es gibt nicht mehr viele Tabus. Gummipuppen gehören aber noch dazu. Jedenfalls ist ihre zweckentsprechende Verwendung bislang keine gesellschaftlich anerkannte Alternative zu romantischer Zweisamkeit zwischen zwei Menschen mit Pulsschlag. Das muss ich teilen!

Fiffibene Hundeblog Erste Hilfe Hund

Umfrage: Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer

Das muss ich teilen!  In eurem Leben hattet ihr sicher mindestens einen Erste-Hilfe-Kurs. Egal ob für den Führerschein oder in der Schule, jeder von uns hat schon einmal vermittelt bekommen, was im Notfall zu tun ist. Wir wissen, wie wir unserem Nächsten helfen, doch wie sieht es mit dem besten Freund des Menschen aus? Was, […]

Fiffibene Hundeblog Erste Hilfe Hund

Getestet am Menschen: Neues Produkt für die tierische Notfallversorgung

Das muss ich teilen!  I love it. Warum kann es nicht immer so laufen? Warum müssen Tiere für medizinische Zwecke als Testobjekte herhalten und Menschen nicht – denn wenn man es genau nimmt, sind auch wir Tiere, was denn sonst? Die Krönung der Schöpfung sicherlich nicht! Das muss ich teilen!

Fiffibene Hundeblog BlogDog Award

BlogDog Sieger im September: Das A-Team ist back!

Das muss ich teilen!  „Kopf hoch an die beiden anderen Team`s, denn Ihr habt Euch auch toll präsentiert“, Rudi, ich habe Angst vor dir! Du solltest deine hellseherischen Fähigkeiten professionell vermarkten. Rudi ist einer der Kommentatoren (Kommentare zum Beitrag) und war sich von Anfang an sicher, dass Alma den Pott nach Hause trägt. Rudi, der […]