Monate: September 2017

„Ich soll meinen Hund draußen lassen? Dann verkaufen Sie Ihre Brötchen doch jemand anderem.“

Das muss ich teilen!Facebook44TwitterPinterest1LinkedinGoogle+0emailPrint  Morgens halb neun in Deutschland: Ich gehe mit dem Hund zum Bäcker. Der Bäcker ist neu. Vorher wurde das Ladenlokal von einem Friseurmeister genutzt. Davor war eine Apotheke drin. Ich glaube, die Wirtschaft Nord-Kölns erschöpft sich in diesen drei Branchen. Zugegeben: Die Ford-Werke habe ich unter den Tisch fallen lassen. Aber […]

Der BlogDog September und der Tod…

Das muss ich teilen!Facebook26TwitterPinterest1LinkedinGoogle+0emailPrint  Für mich bedeutet der Tod nicht das Gegenteil zum Leben. Warum? Menschen oder Tiere, die einen lange begleitet haben und die in unserem Herzen und unserer Seele nicht verblassen, leben ewig. Erinnerungen, das Gefühl der Liebe und Verbundenheit, all die schönen Momente bleiben. Das muss ich teilen!Facebook26TwitterPinterest1LinkedinGoogle+0emailPrint