Allgemein, Aufmacher, Gesund & Fit, Interview, Produkte
Kommentare 60

Interview: Bernsteinketten für Hunde – Sinn oder Unsinn?

So wirken Bernsteinketten gegen Zecken Hundeblog

 

AKTUALISIERUNG * AKTUALISIERUNG * AKTUALISIERUNG* Gewonnen haben: Toni mit Barney (über Facebook teilgenommen) und Petra mit Abby (über den Hundeblog teilgenommen). Herzlichen Glückwunsch und ich hoffe, dass eure Hunde ab sofort Zecken-frei sind – zumindest nahezu Zecken-frei!

Die Zecken sind seit einigen Monaten wieder im Anmarsch und mit ihnen eine potenzielle Gefahr für unsere Hunde. Denn die kleinen Vampire sind nicht nur lästig, sondern können zum Teil lebensgefährliche Erkrankungen übertragen (hier und hier könnt ihr es nachlesen). Statt auf chemische Substanzen zu setzen, greifen immer mehr Hundehalter zu natürlichen und unschädlichen Mitteln gegen Zecken. Denn wer will schon Schädliches mit Schädlichem bekämpfen. Unter den Mitteln aus der Natur finden sich u.a. Schwarzkümmelöl, Kokosöl und Bernstein (So bekämpft ihr Zecken richtig). 

Der Fiffibene Hundeblog hat sich von Bernstein-Expertin Laima Dröse aufklären lassen. Sie betreibt gemeinsam mit ihrem Mann Sven den Shop Amberdog auf der Insel Fehmarn.

Bernsteinketten gegen Zecken Hunde Hundeblog

Bernstein als Zeckenschutz schien mir viele Jahre lang ein Hokuspokus und esoterischer Nippes zu sein. Nun haben wir selbst eine… Hübsch sind sie ja, die Bernsteinketten. Aber wie genau funktioniert das Prinzip „Bernsteinkette“ überhaupt?

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach. Es funktioniert über die Reibung am Fell. Zum einen wird hier mit der Zeit ein harzig-würziger Duft freigesetzt, der sich über das ganze Fell verteilt und zum anderen wird, ebenfalls durch die Reibung am Fell, eine ganz leichte elektrostatische Aufladung erzeugt, die weder Mensch noch Hund wahrnehmen, die aber für eine Zecke unangenehm ist.

Und es ist völlig nebenwirkungsfrei…?

Unsere Ketten sind völlig frei von Nebenwirkungen!

Besteht denn eine Verletzungsgefahr für beispielsweise tobende Hunde, die eine Bernsteinkette tragen?

Eine Verletzungsgefahr für den Hund besteht nicht. Da die Sicherheit der Hunde bei uns oberste Priorität hat, haben wir in alle Ketten Sollbruchstellen eingebaut, damit eine Strangulierung komplett ausgeschlossen werden kann. Durch diese Sollbruchstellen wird also im Ernstfall nur die Kette reißen. Wir empfehlen daher auch ein kurzzeitiges Abnehmen der Kette, wenn die Hunde toben oder durch Gestrüpp streifen.

Bernsteinketten für Hunde

Die Bernsteinketten von Amberdog haben Sollbruchstellen, die eine Verletzung des Hundes verhindern. Dennoch empfiehlt Amberdog Expertin Laima, die Kette zu entfernen, wenn die Hunde toben oder durch Gestrüpp streifen.

Wie ist die Idee zu eurem sehr bernsteinlastigen Shop entstanden? Fehmarn ist doch im Gegensatz zur Ostsee eher weniger bekannt für Bernstein, oder?

Da ich ursprünglich aus Litauen komme, habe ich das Thema Bernstein quasi in die Wiege gelegt bekommen. In Litauen wird Bernstein auf meisterliche Art und Weise bearbeitet.

Was hat sich zur schonenden Bekämpfung von Zecken noch bewährt?

Neben den Bernsteinketten vertreiben wir über unseren Onlineshop auch Kokosöl und andere Öle in unserer Ölothek. Diese wirken äußerlich und innerlich nachweislich gegen Zecken. Zudem erhält der Hund durch die Gabe dieser Öle wichtige Fette, die über die Nahrung in der Regel nicht zur Verfügung gestellt werden.

Ich habe euer Bernstein Striegli bestellt. Wie würdet ihr seine Wirkung beschreiben und was ist der Vorteil gegenüber der Kette?

Unser Striegli war ursprünglich eine Erfindung für Katzen, da es für Katzen definitiv zu gefährlich ist, eine Kette zu tragen. Nach vielen Tests haben wir uns aber dazu entschlossen, diese auch für Hunde anzubieten. Durch das sanfte Striegeln mit dem Striegli baut sich wie bei den Ketten ein Schutz auf. Das Striegli ist insbesondere für Hunde geeignet, die keine Kette tragen können (z.B. Jagdhunde) oder wollen.

Bernsteinketten sind beliebt. Das hat auch einige schwarze Schafe auf den Plan gerufen. Woran erkenne ich, dass es sich um echten Bernstein und nicht um Fake-Ware handelt?

Es ist für einen Laien, aufgrund der perfekten Fälschungen am Markt, kaum noch zu erkennen. Am besten kauft man die Ketten bei Händlern seines Vertrauens oder eben bei uns. Ich garantiere persönlich für die Echtheit unserer Bernsteine.

Bernsteinketten für Hunde

Nicht alle Hunde mögen oder dürfen Ketten tragen, Stichwort „Jagdhund“.

Welcher maximale Preis wird derzeit aufgerufen?

Das ist sehr unterschiedlich, da sich der Preis nach der Länge der Kette richtet und es gibt eben auch ganz besondere Ketten, aus eigener Kreation, welche ein wenig mehr kosten. Bei uns kostet die kleinste Kette zum Beispiel 11,50 Euro.

Kommt Frauchen in eurem Shop eigentlich auch auf ihre Kosten? Stichwort: Zeckenschutz fürs Frauli?

Da es uns Menschen schlichtweg am Fell mangelt, sind unsere Ketten bei Menschen völlig wirkungslos. Hierfür gibt es aber unser hochwertiges Kokosöl, mit dem man sich auch als Mensch einreiben kann. Die darin enthaltene Laurinsäure ist nachweislich gegen Zecken wirksam. Natürlich bieten wir dennoch ausgewählten Schmuck für Frauchen und Herrchen in unserem Shop an.

Liebe Laima, lieber Sven, vielen Dank für dieses sehr interessante Interview!

 

Gewinnt 2×1 Bernsteinkette von Amberdog!

Ihr könnt zwei Bernsteinketten der Größe 25 – 35 cm und 35 – 40 cm gewinnen (einfach Halsumfang eures Hundes messen und teilnehmen). Postet auf der Fiffibene Fanpage oder unter diesem Beitrag, wie viele Zecken eure Fellnase bereits im Pelz stecken hatte und warum ihr nun endlich die Bernsteinkette von Amberdog als Zeckenschutz ausprobieren wollt!

Wie viele Zecken saßen schon im Pelz eures Hundes?

 

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 21. Mai um 23:59 Uhr. Aus allen Teilnehmern ziehen Wilma und ich am nächsten Tag den glücklichen Gewinner. Er wird von uns per E-Mail benachrichtigt und wir schicken die Bernsteinkette auf den Weg zu euch.

Viel Glück!!!!!

*Mitmachen können alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht möglich. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook oder seinen Betreibern. Es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Verpasst keinen Beitrag mehr! Meldet euch für den Fiffibene Newsletter an!

 

 

Neele
Find me
(Visited 10.293 times, 1 visits today)

60 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.