Alle Artikel in: Ressourcen

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 20

Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann Sebastian […]

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 19

Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann Sebastian […]

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 18

Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann Sebastian […]

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 17

  Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann […]

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 16

Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann Sebastian […]

Tierheim Hund

Tierheim Hunde: Unser Leben mit „Problemhund“ Lou – Episode 15

  Lou ist wohl das, was landläufig als „Hund mit geringen Chancen auf ein Leben ausserhalb des Tierheimes“ bezeichnet wird. Die Prognosen „schwer vermittelbar“ bis „aussichtslos“ schienen auf seiner Stirn zu prangen. Einem jungen Rüden, der in seinem Leben nichts falsch gemacht hat, sondern einfach in die falschen Hände geraten ist, geben Annika und ihr Mann […]

Hunde und Kaffee von Herrmanns

Wilma ist wie Kaffee…

Wenn Wilma ein Kaffee wäre, hätte sie folgende Qualitäten: Kräftiger Körper, herb-würzige Note – kann je nach Inhaltsstoffen des Verarbeitungsgrades variieren. Sehr bekömmlich, wenn man eine große Portion Abenteuer und Adrenalin verträgt (ist sie zu stark, bist du zu schwach). Feines Aroma, das schwer nach übermütigem Clown riecht, gepaart mit dezentem Wahnsinn und dynamischer Fülle sorgt für […]

„Ich soll meinen Hund draußen lassen? Dann verkaufen Sie Ihre Brötchen doch jemand anderem.“

  Morgens halb neun in Deutschland: Ich gehe mit dem Hund zum Bäcker. Der Bäcker ist neu. Vorher wurde das Ladenlokal von einem Friseurmeister genutzt. Davor war eine Apotheke drin. Ich glaube, die Wirtschaft Nord-Kölns erschöpft sich in diesen drei Branchen. Zugegeben: Die Ford-Werke habe ich unter den Tisch fallen lassen. Aber ohne eine schicke […]

Hundebox kaufen Hundeblog

Ding der Unmöglichkeit: Der Hundeboxen-Kauf

  Die passende Hundebox zu finden ist schwieriger, als den richtigen Hund zu kaufen. Die Auswahl an Hundeboxen ist zu klein, die Passgenauigkeit einer gebrauchten Box grenzt an ein Wunder und die Anschaffung einer neuen Box gerät im Einzelfall teurer als der Kauf des Hundeboxeninhalts namens Hund! Von Sören Emmzwoaka („Aus dem Leben eines Rüden“)   […]

wann braucht der Hund einen Hundemantel

Hunde im Winter: So lastet ihr sie aus!

  Der Winter zieht ins Land und mit ihm Eis und Schnee. Viele Hunde können es kaum erwarten, den Schneebällen hinterherzujagen und laufen begeistert durch hohe Schneeverwehungen. Doch gibt es auch Hunde, die den Winter überhaupt nicht mögen und nur mit Widerwillen an die frische Luft gebracht werden können. (Visited 459 times, 1 visits today)

Dyson Cinetic Big Ball_Hundeblog

Staubsaugertiere: die gefürchtete Spezies mit Mega-Rüssel

  Vom Hundesprecher Langer Rüssel nix dahinter? In den meisten Fällen ja. Sie sind klobig, dünsten während der Nahrungsaufnahme unangenehme Gase aus, wirbeln mit ihrem Rüssel auf Beinen angestrengt durch Wohnzimmer, Küche und Co. Und dann erledigen sie ihren Job noch höchst unzureichend. Großer Rüssel und nix dahinter.  (Visited 228 times, 1 visits today)

Hundeleckerli Hundeblog

Wilma bereist 7 deutsche Städte und Regionen an einem Tag

  Ein Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde zu Ehren dieses kleinen, tapferen Hundes ist wohl das Mindeste, das man erwarten kann. Sieben deutsche Städte an nur einem Tag: Das ist Wilmas Reisebilanz. Unmöglich und unverantwortlich sagt ihr? Ganz und gar nicht, Wilma hat es genossen – mit Leib und Seele, erkennbar am unentwegten Schmatzen, […]

Fiffibene Hundeblog Erste Hilfe Hund

Umfrage: Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer

  In eurem Leben hattet ihr sicher mindestens einen Erste-Hilfe-Kurs. Egal ob für den Führerschein oder in der Schule, jeder von uns hat schon einmal vermittelt bekommen, was im Notfall zu tun ist. Wir wissen, wie wir unserem Nächsten helfen, doch wie sieht es mit dem besten Freund des Menschen aus? Was, wenn sich eine […]

Hundeblog und digital detox

Gassi = digitale Diät

  Vor einigen Tagen ist die „Digital-Detox-Blogparade“ zu Ende gegangen. (Mehr dazu findet ihr hier: Digital Detox: Wir sind dann mal off! [Blogparade]) Interessanterweise haben relativ wenige daran teilgenommen (aktueller Stand: 8 Teilnehmer) . Ist es doch so ungewöhnlich oder sogar unmöglich, sich als Blogger und damit als digitales Geschöpf offline zu switchen?! Ich finde, dass […]

Umrechnung Hundejahre in Menschenjahren

Achtung Satire: Warum sieben Menschenjahre nicht einem Hundejahr entsprechen!

  Der Euro verhält sich zum US-Dollar wie Menschenjahre zu Hundejahren. Für beides gibt es einen Umrechnungskurs. Doch während die Währungen an der Börse gehandelt werden und Schwankungen unterliegen, steht das Verhältnis von menschlichen zu hündischen Lebensjahren unerschütterlich fest: Es beträgt 7:1. Nur richtig ist es nicht. (Visited 487 times, 1 visits today)

Fiffibene Hundeblog Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund: Traumland „Niederdeutschechomark“

  Urlaub mit Hund stellt für Reisebüros nur ein Nischenprodukt dar. Eher findet man Angebote für Bergsteiger in Holland, Wellness-Urlauber in Afghanistan oder Segelfreunde in Luxemburg. Wir sind daher dazu übergegangen, uns die Reisen selber zusammenzustellen. Das Prozedere ist jedes Jahr ähnlich… Von Sören Emmzwoaka   (vom Autoren des Pseudoratgebers „Aus dem Leben eines Rüden“ – Hier […]

Carolin Caprano über Stress bei Hunden Fiffibene Hundeblog

Stress bei Hunden: Auslöser, Symptome sowie Gegenmaßnahmen

  Hunde sind zahlreichen Stressfaktoren ausgesetzt. Auch bei artgerechter Haltung leben Hunde nun einmal in einer menschengemachten Welt mit unzähligen (unnatürlichen) Reizen – von Silvester-Knallern über Sirenengeheul bis hin zu Fernseh-Flimmern und Verkehrslärm. So vielfältig wie die Ursachen für Stress sein können, so variantenreich kann sich Stress beim Hund auch äußern. (Visited 10.313 times, 16 […]

So wirken Bernsteinketten gegen Zecken Hundeblog

Interview: Bernsteinketten für Hunde – Sinn oder Unsinn?

  AKTUALISIERUNG * AKTUALISIERUNG * AKTUALISIERUNG* Gewonnen haben: Toni mit Barney (über Facebook teilgenommen) und Petra mit Abby (über den Hundeblog teilgenommen). Herzlichen Glückwunsch und ich hoffe, dass eure Hunde ab sofort Zecken-frei sind – zumindest nahezu Zecken-frei! Die Zecken sind seit einigen Monaten wieder im Anmarsch und mit ihnen eine potenzielle Gefahr für unsere Hunde. […]

Umgang mit krankem Hund Fiffibene Hundeblog

Interview: „Bloß nicht in Ratlosigkeit, Angst und Trauer verfallen!“

  Adgi ist ein Kämpfer, sollte eigentlich „Arschi“ heißen und entstammt einer romantischen Liaison zwischen einer Dobermann-Hündin und einem stattlichen Golden-Retriever. Die Kurve mit dem Namen hat er gekriegt. Eine weitere meistert er zurzeit: Adgi leidet an Myositis. (Visited 511 times, 1 visits today)

Tipps fürs Bloggen Hundeblog Fiffibene

Bloggen: So vermeidet ihr den Blog-Überdruss

  Regelmäßig bloggen – am besten mehrmals pro Woche -, Facebook & Co. monitoren, mit witzigen, informativen, mitreißenden Posts bespielen, Schreiben, Recherchieren, Redigieren, Fotografieren und nebenher auch noch Familie, Job, Studium stemmen: das kann auf Dauer kräftezehrend sein. Das Wichtigste ist aber: Bloggen sollte Spaß machen und das möglichst nicht nur in der ersten Euphorie […]

Elmar Schnitzer auf Fiffibene

Der Stöckchen-Erotiker – Von Elmar Schnitzer

  „Es ist leichter, einer Begierde zu entsagen, als mit ihr Maß zu halten.“ Das ist keine Erkenntnis von mir, sondern eine von Nietzsche. „Wenn du zum Weibe gehst…“ Der, genau. Wie weise ist, was er erkannte, erfahre ich täglich bei meinen Spaziergängen, die nicht zum Weibe führen, sondern mit meinem Rottweiler Kalle in den […]