Geborener Yogi oder „Problemhund“: Der Mensch entscheidet!

Das muss ich teilen!Facebook0TwitterPinterest4LinkedinemailPrint  In dem Artikel „Darum sind Hunde die geborenen Yogis“ habe ich die These aufgestellt, dass Hunde ein Leben führen, von dem viele Menschen träumen, oder zu dem sie erst durch teilweise jahrelange Yoga-Praxis, Coaching etc. zurückfinden. Der entscheidende Unterschied zwischen Hund und Mensch: „Hunde kennen keinen Fanatismus, keine Kriege, keine Schönheitsideale, … Geborener Yogi oder „Problemhund“: Der Mensch entscheidet! weiterlesen