Allgemein, Aufmacher, Beziehung, Bücher, Freizeit, Hund & Mensch, Ressourcen
Kommentare 2

Hundebücher: Vieles muss raus! Leseratten an die Front

Hundebücher

Wir ziehen um – dazu bald mehr. In diesem Zuge muss ich leider etwas Lese-Futter unter die Leute bringen, damit ihr alle viel Hundeexperten-Fett ansetzt ;-). Ich gebe die Bücher gern als Geschenk ab. Ihr könnt aber auch geben, was sie euch wert sind. Entweder nehmt ihr alle als Komplett-Paket oder einzelne. Dafür schreibt mir bitte im Kommentarfeld, warum ihr unbedingt dieses oder jenes oder alle haben müsst. Einzige Bedingung: Ihr seid aus Stuttgart und holt euch die Bücher bis kommenden Dienstag, 27. Oktober, ab.

Es sind wundervolle Bücher, die ich mir im Laufe unserer Hund-Mensch-Gemeinschaft zugelegt habe.

Zu einigen Hundebüchern gibt es Rezensionen, die ihr euch gern vorab ansehen könnt. Bei allen anderen findet ihr zu jedem Buch zumindest einen Mini-Teaser.


Weitere Buchempfehlungen findet ihr hier.

Et voilá: Um diese Hundebücher geht es:

Kurt Kotrschal: Einfach beste Freunde. Warum Menschen und andere Tiere einander verstehen.

Warum wir Menschen die Tiere brauchen und wie das Zusammenleben und die Kommunikation mit Tieren partnerschaftlich funktionieren kann.

Patricia B. McConnell: Das andere Ende der Leine. Was unseren Umgang mit Hunden bestimmt.

Dieses Buch wirft eine revolutionäre, neue Perspektive auf unseren Umgang mit Hunden: Es beleuchtet unser Verhalten im Vergleich zu dem der Hunde! Als Doktorin der Zoologie, Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin mit mehr als zwanzig Jahren Praxiserfahrung betrachtet Patricia McConnell uns Menschen augenzwinkernd wie eine interessante Spezies von Säugetieren. Fundiert, aber höchst unterhaltsam.

Anders Hallgren: Das Alpha-Syndrom.

Über Führung und Rangordnung bei Hunden – was das ist und was nicht.

Ziemer & Falke, Burkholder: Fallbeispiele für Hundetrainer. Die 12 häufigsten Verhaltensprobleme.

Aggressionen gegen Artgenossen oder gar Menschen, Angst vor dem Alleinsein, übertriebenes Bewachen von Gegenständen, Hunde, die ihre Besitzer geschickt zu steuern verstehen, Probleme mit der Stubenreinheit, ein depressiver Hund und vieles mehr – all dies sind Dinge, mit denen Hundetrainer fast täglich konfrontiert werden. Wie man systematisch herangeht, um den wahren Kern des Problems zu erkennen und einen individuellen Trainingsplan für Hund und Besitzer zu erstellen, zeigt das erfahrene Autorenteam an zwölf spannenden Fallbeispielen.

Turid Rugaas: Calming Signals. Die Beschwichtigungssignale der Hunde

Rezension hier auf dem Hundeblog.

Kathrin Schar, Thomas Riepe: Hunde halten mit Bauchgefühl. Zurück zu einem intuitiven Umgang mit dem Hund

Dieses Buch ist erfrischend, da es zeigt, dass es auch einen einfachen Weg zum entspannten Zusammenleben gibt: den „zurück zum Hund“.

Andreas Ohligschläger: Vertraue auf deinen Hund. Vom intuitiven Umgang mit Hunden

Andreas Ohligschläger leitet eine Hundetagesstätte mit Gruppenhaltung, wodurch er täglich die Möglichkeit hat, Hunde bei der Kommunikation untereinander zu beobachten. In seinem Buch möchte er neue Wege zu mehr Verständnis zwischen Mensch und Hund aufzeigen, um ein wertschätzendes Miteinander zu ermöglichen.

Stephanie Lang von Langen: Ich weiss, was du mir sagen willst. Die Sprache der Hunde richtig verstehen

Rezension hier auf dem Hundeblog.

Elli H. Radinger: Wolfsküsse. Mein Leben unter Wölfen

Was bringt eine Rechtsanwältin dazu, ihr bisheriges abgesichertes Leben hinzuwerfen, um mit wilden Wölfen zu leben? Elli Radinger wagte es und begab sich auf eine lange Reise, getrieben von der Suche nach sich selbst und dem Glück eines Lebens in der Natur.

Interview mit Elli Radinger hier auf dem Hundeblog.

Rupert Fawcett: Leinenlos. Off the leash. Das geheime Leben der Hunde

Wolltet ihr auch schon immer wissen, was dein Hund wirklich denkt? Rupert Fawcetts Cartoon-Serie „Off the Leash“ über die geheimen Wünsche der Hunde hat in kürzester Zeit eine weltweite Fangemeinde gefunden. Der sensationelle Facebook-Erfolg des Londoner Kult-Cartoonisten liegt gesammelt in einem Buch vor. Fantastisch und treffend beobachtet, herzerwärmend komisch mit bissigem britischem Humor.

Rezension hier auf dem Hundeblog.

Mirko Tomasini: Das Leitwolf Training. Sprachfrei kommunizieren mit Hunden

Lerne die Körpersprache deines Hundes richtig zu deuten, mit deinem Hund zu interagieren und sprachfrei zu kommunizieren. Hundetrainer Mirko Tomasini verrät, wie es geht.

José Arce: Meine 5 Geheimnisse für eine glückliche Mensch-Hund-Beziehung

Ohne unnötiges Beiwerk oder harte Regeln, sondern direkt, klar und mit einem tiefen Verständnis für den Hund – so funktioniert für Jose Arce die natürliche, ursprüngliche Form der Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Mit seiner faszinierenden Art und seinem intuitiven Zugang zu Hunden zeigt er sehr einfach und klar, wie der Mensch eine innige Beziehung zu seinem Tier aufbauen kann und so ein entspannter Umgang miteinander möglich wird.

Ulli Reichmann: Wege zur Freundschaft…eine Liebeserklärung an jagende Hunde

Das Jagdverhalten gehört genauso zur Persönlichkeit jeden Hundes wie seine Art sich zu freuen, seine Art zu spielen oder seine Art zu kommunizieren. Aber gerade das Jagdverhalten löst bei vielen Menschen oft Hilflosigkeit, Unverständnis oder das Gefühl des Versagens aus. „Warum eigentlich?“ fragt die Autorin und beschreibt einen sehr persönlichen Weg wie man die Jagdleidenschaft seines Hundes als Chance auf echte Freundschaft zwischen Mensch und Hund nutzen kann.

Beate Seebauer: Tiere und wie sie uns spiegeln

Spannend. Vielleicht hast du dich auch schon mal gefragt, wie dein eigenes Verhalten, dein Gefühlszustand etc. solch eine Wirkung auf deinen Hund hat. Unsere Tiere spiegeln nach Seebauer unsere Lebensthemen.

Dr. David Brunner, Sam Stall: Der Hund. Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung

Ein fachlich fundierter und humorvoller Ratgeber für alle Hundeliebhaber.

Martin Rütter: Sprachkurs Hund. Körpersprache verstehen, richtig kommunizieren

Ein Buch, dass als Dolmetscher zwischen Hund und Mensch dient.

Stefanie Weinrich (Video): Hundeerziehung mit System: Meinen Hund verstehen

Ohne Sprache, Druck, Bestrafung oder Hilfsmittel zu einer harmonischen Hund-Mensch-Beziehung. Mit vielen Fallbeispielen.

Ute Blaschke-Berthold (Video): Das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes

Willst du deinen Hund verstehen, lerne seine Signale zu lesen.

Cesar Millan: Die Glücksformel für den Hund. 98 Tipps vom Hundeflüsterer

Millan erläutert in diesem Buch seine Erfolgsformel für die Hund-Mensch-Beziehung.

Cesar Millan: Was Sie von ihrem Hund lernen Können. Von Anerkennung bis Zuneigung

Mit vielen persönlichen Beispielen, Höhen und Tiefen.

Cesar Millan: Tipps vom Hundeflüsterer. Einfach Maßnahmen für die gelungene Beziehung zwischen Hund und Mensch

Wie Millan mit Energie arbeitet und warum er nicht den Hund, sondern den Menschen trainiert.

Andrea Reichart: Nenn mich Norbert (Roman)

Er wollte nie aufs Land, nie einen Hund und erst recht keine neue Frau. Der reiche Literaturagent Norbert tut sich seit dem Tod seiner Frau vor zwei Jahren schwer mit dem Landleben. Wenn er mal nach Balve im Sauerland fährt, fühlt er sich dort in ihrem Wunschhaus einsamer denn je. Um Bettinas letzten Wunsch zu erfüllen, besorgt er sich jedoch endlich einen Hund. Als der Mischling Norbert in sein Leben tritt, beginnt die Reise seines Lebens, die ihn am Ende bis nach Thailand führt.

Sabine Geisler & Pia Gröning: Treibball Trainingskarten. Der Sport für jeden Hund

Ob klein oder groß, alt oder jung, gesund oder chronisch krank – jede Rasse und jeder Mix kann Treibball lernen. Die einzige Voraussetzung ist, dass der Hund sich mit Futter belohnen lässt.

Neele
Find me
(Visited 49 times, 1 visits today)
Kategorie: Allgemein, Aufmacher, Beziehung, Bücher, Freizeit, Hund & Mensch, Ressourcen

von

Hi, ich bin Neele, #Hundenärrin, #Hundemama, #Hundehaarmagnet, #Bücherwurm, #Textmaniac. Auf diesem Hundeblog schreibe ich über das Leben mit Hund. Im Hundeblog findet ihr Trends, Lustiges, Ernstes, Absurdes, Wissenswertes. Ich sage nur: Let the dogs rock the world!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.