Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gedanken

Behind the scenes Fiffibene Hundeblog

Mutterinstinkt: Ein artübergreifendes Phänomen?

Das muss ich teilen!  Mutterinstinkt. Mutterliebe. Zwei sehr starke Begriffe. Zwei Begriffe, die auf einem Hundeblog nichts zu suchen haben? Oder dreht die Neele jetzt völlig frei? Leidet sie unter dem um sich greifenden Trend zur ungesunden Vermenschlichung des Hundes? Sind es etwa die Hormone einer Schwangeren, die das Gehirn allzu gern kapern und den […]

Menschen machen Problemhunde

Geborener Yogi oder „Problemhund“: Der Mensch entscheidet!

Das muss ich teilen!  In dem Artikel „Darum sind Hunde die geborenen Yogis“ habe ich die These aufgestellt, dass Hunde ein Leben führen, von dem viele Menschen träumen, oder zu dem sie erst durch teilweise jahrelange Yoga-Praxis, Coaching etc. zurückfinden. Der entscheidende Unterschied zwischen Hund und Mensch: „Hunde kennen keinen Fanatismus, keine Kriege, keine Schönheitsideale, […]

Forschungsergebnis gelüftet: Hundescheiße regt menschliche Kreativität an!

Das muss ich teilen!  Kacki, Häufchen, Schei…, A-a, Brownie etc. – Es gibt viele schmeichelhafte und weniger schmeichelhafte Bezeichnungen für das große Geschäft des eigenen Hundes. Was physiologisch sein muss, ist gesellschaftlich verpönt – zumindest das bleibende Ergebnis. Verständlich: Will doch niemand seinen Schuh in brauner Masse baden und den unwiderstehlichen Duft der großen, weiten Hundewelt […]

Hundeblog Fiffibene

Wenn ihr dieses Video seht, dann…ach, macht es einfach!

Das muss ich teilen!  Emotionale Schnappatmung! Herzhüpfer! Zuckerschock! Gemessen am Süßegrad dieser Hunde gehört Zuckerwatte zu den bitteren Speisen dieser Erde. Zig Fiffibene Fans und Facebooker haben uns Fotos ihrer Hunde eingereicht. Die Aufgabe war leicht: Relax! Das Motto für alle Zweibeiner: Breathe, smile, hug ur dog. Das Ergebnis: Grandios! Das muss ich teilen!

Ego Leben Hund Hundeblog

Wenn unsere Hunde uns in den Urlaub schicken!

Das muss ich teilen!  Schwanzwedelnd begrüßt mich Wilma allabendlich. Nach einem kurzen Begrüßungsritual (sie darf die Gerüche des Tages von mir abschnüffeln) spielen wir, rollen, raufen, knuffen, schubsen und schmusen auf dem Boden. Jeder, der mich nicht kennt, würde zum Hörer greifen, um die Männer mit der Zwangsjacke zu rufen. Jeder, der mich kennt, weiß, […]

Behind the scenes Fiffibene Hundeblog

Digital Detox: Wir sind dann mal off! [Blogparade]

Das muss ich teilen!  Davon habt ihr bestimmt schon gehört, aber habt ihr es selbst schon einmal ausprobiert? Digitales Entgiften (Neu-Deutsch: digital detox) ist das neue Fasten. Der Verzicht gilt dabei nicht etwa fester Nahrung, Alkohol oder Zucker. Verzichtet wird auf alles Digitale. Oh ja, richtig gehört: Keine E-Mails, kein WhatsApp, kein Facebook, Twitter & […]

Menschen machen Hunde krank

Holt den Hund runter vom Sofa!

Das muss ich teilen!  Immer mehr Hundehalter schicken ihren Vierbeiner zum Psychologen: Der eine ist depressiv, der andere macht Karriere als Rüpel. Ohne es zu wissen, sind Herrchen und Frauchen dafür verantwortlich, dass ihr Liebling aus der Spur gerät. Das muss ich teilen!

Hundeblog Fiffibene Hund bester Freund

Leser erzählen: Mein Hund ist mein bester Freund, weil…

Das muss ich teilen!  „Mein Hund, mein bester Freund“, unter diesem Motto haben Fabian vom Hundeblog Issn‘ Rüde!, Inka vom Hundeblog An der Leine und der Fiffibene Hundeblog eine gemeinsame Blogger-Aktion ins Leben gerufen, um eure Geschichten rund um die besondere Freundschaft zwischen Hunden und Menschen vorzustellen. Mehr zur Hundeblog Aktion und wie ihr teilnehmen könnt, findet ihr hier. Das muss ich […]

Hundeblog Fiffibene Hund bester Freund

„Bella“: Ein Gedicht von Reiner L.

Das muss ich teilen! „Mein Hund, mein bester Freund“, unter diesem Motto haben Fabian vom Hundeblog Issn‘ Rüde!, Inka vom Hundeblog An der Leine und der Fiffibene Hundeblog eine gemeinsame Blogger-Aktion ins Leben gerufen, um eure Geschichten rund um die besondere Freundschaft zwischen Hunden und Menschen vorzustellen. Mehr zur Hundeblog Aktion und wie ihr teilnehmen […]

Hundeblog Fiffibene

Michaela Seul: Hunde führen eine To-be-Liste

Das muss ich teilen!  Manchmal gehe ich mit meinem Hund raus und bleibe dabei am Schreibtisch sitzen. Manchmal komme ich vom Gassi heim und bin überhaupt nicht draußen gewesen, sondern in mir selbst Gedankenkarussell gefahren. Ich schaue auf die wedelnde Rute und sehe nichts, befinde mich im Abseits der Gegenwart. Die personifizierte Lebensfreude steht vor […]

Hundeblog Fiffibene Hund bester Freund

Gewinnspiel: Mein Hund – mein bester Freund!

Das muss ich teilen!  Wie ihr wisst, liebe ich Hunde. In meinen ersten Monaten auf Mutter Erde habe ich statt einer Rassel Hundefell zwischen den wulstigen Fingerchen gehalten. Ich wundere mich, dass ich nicht selbst mit der Zeit Fell angesetzt habe, so viel Zeit habe ich mit Hunden verbracht – der Mongli aus dem Ruhrpott. […]

Flexi Hundeleine oder normale Leine Hundeblog

8 Gründe, warum ich Flexi Leinen nicht mag!

Das muss ich teilen!  Mein Freund mag sie. Ich hasse sie. Unsere ist blau und nicht allzu groß und schwer – schließlich kauft man die Flexi Leine entsprechend der Größe und „Zugkraft“ des Hundes. Und da haben wir es: die liebe Zugkraft… Die Felxi Leine bringt deinem Hund das Ziehen bei! In vielen Hundeschulen ist […]

Behind the scenes Fiffibene Hundeblog

Hundeblog: 5 Dinge, die ich durchs Bloggen gelernt habe!

Das muss ich teilen!  Wilma und ich feiern heute den ersten Geburtstag vom Fiffibene Hundeblog. Vor 12 Monaten hat alles begonnen. Ich bin froh, dass Fiffibene bis heute überlebt hat. Es ist natürlich irre viel Arbeit, den Hundeblog neben einem Fulltime-Job zu stemmen. Das eine oder andere Mal war ich frustriert, verzweifelt und einfach erschöpft. […]

Hundeblog Fiffibene Hund bringt uns ins Hier und Jetzt

Warum Wilma mich zur Schnecke macht…

Das muss ich teilen!  Du machst deinem Hund so leicht nichts vor. Wenn du innerlich nicht in Balance bist, wird es dein Hund auch nicht sein – zumindest wird er sich weniger an dir orientieren. Unruhe und Eile erzeugen weder Sicherheit noch sind sie ein Zeichen von Souveränität für deinen Hund. Du machst deinem Hund […]

Behind the scenes Fiffibene Hundeblog

Behind the Scenes: Ich vermisse meinen Hund!

Das muss ich teilen!  Kennt ihr das? Ihr seid ein paar Tage von eurem Hund getrennt und schon vermisst ihr ihn als hättet ihr euch wochenlang nicht gesehen? Bei vielen kommt dieses Gefühl vor allem dann auf, wenn sie eine Fernreise ohne Hund machen. Melanie, Bloggerin auf dem Hundeblog Melshundekram, postete vor ein paar Tagen […]

Hunde Fotos Fiffibene Hundeblog

Hunde-Fotografie: Frisst die Kamera den Moment?

Das muss ich teilen!  Seit ich mit dem Bloggen angefangen habe, beschäftige ich mich auch wieder mehr mit der Fotografie. Ich liebe sie. Schon immer. Zwar fehlt mir oft die Zeit mich intensiver mit dieser Kunst zu befassen, aber ich versuche – so oft es geht – die Fotos für meinen Hundeblog selbst zu machen. […]

Hundeblog Fiffibene Hund und Kind

Baby-Alarm: „Hund wegen zu wenig Zeit abzugeben!“

Das muss ich teilen!  Hund und Kind, ein Thema mit vielen Facetten (mehr zum Thema findet ihr hier und hier). Aber nicht nur das: Es ist ein Thema voller Emotionen. Diana Bosse, Hundebloggerin auf „Hundekind Abby – der Hundeblog„, schreibt in ihrem Gastbeitrag für den Fiffibene Hundeblog, warum einige frisch gebackene Eltern ihren Hund abgeben. […]

Hund Hundehasser Fiffibene Hundeblog

Warum man Hundescheiße als süßen Apfel betrachten sollte!

Das muss ich teilen!  Ich lese zurzeit ein wundervolles Buch von Ajahn Brahm: „Der Elefant, der das Glück vergaß“ (sehr empfehlenswert). In dem Kapitel „Oh Shit“ habe ich folgendes Zitat gefunden: „Wenn ihr mal in einen Hundehaufen tretet, dann werdet nicht sauer und streift euch die Schuhe ab, sondern lächelt und geht einfach nach Hause […]

Hundeblog

Anti-Stress-Pille und Motivationsturbo

Das muss ich teilen!  Elf Millionen Deutsche haben einen – mindestens: einen Hund. Und 20 Millionen Deutsche leiden darunter: dem Burnout. Während von den sechs Millionen Hunden viele allein zuhause bleiben, kosten psychische Erkrankungen Unternehmen jährlich mehrere Milliarden. Teilweise denken Firmen darüber nach, Wohlfühl- und Gesundheitsmanager einzustellen. Der beste Präventions- und Gesundheitsmanager wäre allerdings der […]

Fiffibene Hundeblog Hund und Gesellschaft

Der Hund als Sündenbock?!

Das muss ich teilen!  Sind Hunde denn nur ein Sündenbock, an dem sich die Menschen reiben, austoben und abreagieren? Wie ich darauf komme? Menschliche Aggressionen entladen sich meiner Meinung nach immer öfter am „Stellvertreter“ Hund: Stellvertreter deswegen, weil nicht der HUND das Problem ist, sondern der MENSCH. Der Mensch ist ein seltsames und leider auch […]