Alle Artikel mit dem Schlagwort: Theorien

Telmo Dominanz Hund

Hundeerziehung: Hört auf mit dem Dominanz-Gequatsche

!

Das muss ich teilen!Facebook52TwitterPinterest0LinkedinGoogle+0emailPrint  Wenn sich Hundehalter über ihre Fellnasen unterhalten, kommt oft der Begriff Dominanz zur Sprache und fast ebenso häufig entsteht dann ein emotionales Wortgefecht. Fragt man aber einmal genauer nach, definiert jeder Halter Dominanz anders. Das muss ich teilen!Facebook52TwitterPinterest0LinkedinGoogle+0emailPrint

Behind the scenes Fiffibene Hundeblog

Mutterinstinkt: Ein artübergreifendes Phänomen?

Das muss ich teilen!Facebook10TwitterPinterest1LinkedinGoogle+0emailPrint  Mutterinstinkt. Mutterliebe. Zwei sehr starke Begriffe. Zwei Begriffe, die auf einem Hundeblog nichts zu suchen haben? Oder dreht die Neele jetzt völlig frei? Leidet sie unter dem um sich greifenden Trend zur ungesunden Vermenschlichung des Hundes? Sind es etwa die Hormone einer Schwangeren, die das Gehirn allzu gern kapern und den […]

Menschen machen Problemhunde

Geborener Yogi oder „Problemhund“: Der Mensch entscheidet!

Das muss ich teilen!Facebook18TwitterPinterest4LinkedinGoogle+0emailPrint  In dem Artikel „Darum sind Hunde die geborenen Yogis“ habe ich die These aufgestellt, dass Hunde ein Leben führen, von dem viele Menschen träumen, oder zu dem sie erst durch teilweise jahrelange Yoga-Praxis, Coaching etc. zurückfinden. Der entscheidende Unterschied zwischen Hund und Mensch: „Hunde kennen keinen Fanatismus, keine Kriege, keine Schönheitsideale, […]

Forschungsergebnis gelüftet: Hundescheiße regt menschliche Kreativität an!

Das muss ich teilen!Facebook32TwitterPinterest2LinkedinGoogle+0emailPrint  Kacki, Häufchen, Schei…, A-a, Brownie etc. – Es gibt viele schmeichelhafte und weniger schmeichelhafte Bezeichnungen für das große Geschäft des eigenen Hundes. Was physiologisch sein muss, ist gesellschaftlich verpönt – zumindest das bleibende Ergebnis. Verständlich: Will doch niemand seinen Schuh in brauner Masse baden und den unwiderstehlichen Duft der großen, weiten Hundewelt […]

Hundeblog Fiffibene interviewt Issn Rüde

Interview mit Julia Neuen: „Erfahrung ist unbezahlbar!“

Das muss ich teilen!Facebook356TwitterPinterest6LinkedinGoogle+0emailPrint  Julia Neuen ist wohl das, was man eine Powerfrau nennt: Sie ist Mutter einer fast zwei-jährigen Tochter, arbeitet zu 50 Prozent als Purserin bei der Lufthansa, zu 50 Prozent als gefragte Hundepsychologin und betreibt seit Anfang 2013 den Hundeblog Issn´Rüde. Außerdem schreibt sie als Hunde-Expertin für Medien wie die Huffington Post […]

Fiffibene Hundeblog Modehunde

Verkaufsschlager Modehund?

Das muss ich teilen!Facebook0TwitterPinterest0LinkedinGoogle+0emailPrintWollt ihr wissen, wie ich über das Etikett „Modehunde“ denke? Was sind Modehunde? Aufgrund welcher Mechanismen entsteht dieser zweifelhafte Ruf? Dann schaut hier vorbei. Auszug aus dem Fiffibene Gastbeitrag: Jeder, der sich aufgrund des medialen Interesses, das einer Rasse zuteilwird, einen bestimmten Hund anschafft, sollte überhaupt keinen Hund haben dürfen. Hunde schafft […]

Angst bei Hunden: Streicheln beruhigt – oder?

Das muss ich teilen!Facebook50TwitterPinterest0LinkedinGoogle+0emailPrint  Gerade jetzt, kurz vor Silvester, liest man es häufig: Niemals dürfe man ein Tier trösten bzw. sich ihm zuwenden, wenn es Angst hat, denn das würde das Tier nur in seiner Angst bestärken. Die Meinungen hierzu gehen auseinander. Das muss ich teilen!Facebook50TwitterPinterest0LinkedinGoogle+0emailPrint