Allgemein, Produkte
Kommentare 10

Warum Pakete Wilma nervös machen…

Wilma entwickelt langsam eine Vorliebe für Pakete. Sie lernt schnell (schlauer Hund!). Zwei Päckchen waren bisher an sie adressiert: Erst haben wir beim Weihnachtswichteln mitgemacht, bei dem ausschließlich Hunde beschenkt wurden, und nun haben wir eine Überraschungsbox, die Wau Wau Box, erhalten – naja, nicht WIR: Wilma!

Zungenakrobatik

Wau Wau Box entpacken: Selbst ist die Wilma…

Wilma ist ein Hund der Taten. Ihre Ungeduld spielt dabei natürlich eine sehr motivierende Rolle: Ich habe das Päckchen mit der Wau Wau Box auf dem Boden abgestellt (Anfängerfehler) und war gerade dabei, eine Schere zu holen. Ich will nicht lügen, aber ich meine mich zu erinnern, dass es sich um etwa 10 Sekunden gehandelt haben muss. Bevor ich zum Zuge kam, hat sich Wilma schon tatkräftig an dem Paket zu schaffen gemacht…

Wau Wau

Aber ist es ihr zu verübeln? Enthalten waren hündische Köstlichkeiten, die ihre Nase in Wallungen gebracht haben. Nervös ist sie um das Paket herum gesprungen, hat es von allen Seiten angestupst, beschnüffelt, umgeworfen, wieder aufgerichtet, geschnauft, gekratzt, gezerrt. Dann war er da… dieser Blick: ein verständnisloser, ungeduldiger Blick á la:

„Worauf wartest du bitte?! Riiieechst du das nicht?!!! Da sind Geschenke für mich drin! Hier gibt´s ´was zu tun für deine Menschenhände. Mach mal auf. Wir haben keine Zeit zu verlieren!“

Video

Dabei war das Entpacken nicht leicht. Multi-Tasking war gefragt: am Paket herumfriemeln, Wilma wegschieben, Schere ansetzen, Wilma auf Abstand halten, Paket öffnen, Wilmas Nase vom Paket trennen…Die Nase landete irgendwie immer wieder am Paket…puh…

Wilma hat ein neues Hobby: Paket-Klette spielen.

 

Irgendwann war das Werk vollbracht und dies hier hat sich uns präsentiert:

Wau Wau Box

Wau Wau Box Inhalt: Eine bunte Mischung

Worte sind für Wilma zweitrangig (Ausnahme: Leckerli, Pipi machen, Hoppi). Was zählt ist: Geschmack, Spaß, Action… Für uns Zweibeiner sind die folgenden Informationen aber vielleicht ganz interessant:

Wau Wau Knoten: Knoten aus 100 Prozent Baumwolle zum Kauen, Nagen, Spielen geeignet.

Wau Wau Box

Sicherheitslicht: Sicherheits-LED-Halsband von Visio Light (es war viel zu groß, das machte aber nichts, da man es auf die richtige Breite zuschneiden kann!)

Wau Wau Box

Leckerchen: Escapure Luxus Leckerchen.

Wau Wau Box

Cheeeeees: Original Wallace & Gromit Grinse-Hunde-Spielzeug-Mund aus England.

Wau Wau Box

Blub Blub Fischlis: 100 Prozent Trockenfisch (da waren eigentlich mehr drin, aber Wilma war sooo gierig und deutlich schneller als die Kamera…)

Wau Wau Box

Aus der bayerischen Herrmann´s Manufaktur: 100 Prozent Bio-Gans mit Süßkartoffel Futter.

Wau Wau Box

Wie ihr seht, hat uns das Wau-Wau-Box-Team eine bunte, ausgewogene Mischung zugesandt. Wilma´s Geschmack wurde zu 100 Prozent getroffen: Spiel, Spaß, Spannung, Gaumenschmaus und Sicherheit (das war eher nach meinem Geschmack ;-))! Das einzige Produkt, das die Paket-Klette nicht so sehr interessiert hat: das Grinse-Mund-Spielzeug. Ich bin aber – ehrlich gesagt – recht froh, denn: es quietscht.

Butter bei die Fische: Die Produkte im Test!

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Daher seht, was Wilma zu den Produkten „sagt“:

Hmmmmm……*grunz*, Bio-Gans

Wau Wau Box

Wau Wau Box

Yummie….Hupferl für zwischendurch…

Wau Wau Box

Der Knoten im Outdoor-Test…

Wau Wau Box

Das rockt! Knoten=neues Lieblingsspielzeug!

Gib her! Mach schon…

Wau Wau Box

Meins, meins, meins…

Wau Wau Box

Wau Wau Box

Wau Wau Box

Wau Wau Box

Zur Wau Wau Box

Ihr könnt die Wau Wau Box als monatliches Überraschungspaket für euren Hund bestellen oder als Geschenk für seine Kumpels versenden.
Den Zeitraum eures Wau-Wau-Box-Abos könnt ihr selber bestimmen. Den Versand bezahlt das Wau Wau-Team, ihr zahlt nur den Inhalt.

Wau Wau BoxDamit ihr keine unpassenden Spielzeuge, Zubehöre, Futter etc. erhaltet, müsst ihr vor dem Bestellen Alter und Größe eures Hundes angeben. Niemand will Senioren-Leckerlis für einen Welpen oder ein Halsband, das dem Bernhardiner gerade mal über den kleinen Zeh passt.

Die Wau Wau Box liefert nicht nur jeden Monat ein Überraschungspaket an euren Hund, sondern unterstützt mit jeder verkauften Box eine Tierschutzorganisation. Pro Monat gehen 5 Prozent des Gewinns an ausgewählte Organisationen. Mehr Infos zur Wau Wau Box und der Spendenaktion gibt es hier.

Wilma´s und mein Urteil

Toller Inhalt, heißt konkret: sehr passend, lecker und eine gute Mischung. Es wurde nichts geliefert, was wir nicht bräuchten. Und selbst wenn: Warum die Tierschutzorganisationen nicht doppelt unterstützen, indem man das Spielzeug, das schon einen festen Platz im hündischen Repertoire hat, an das örtliche Tierheim spendet?!

Box

Diese Box war ein Test (Geschenk), die nächste wird aus Überzeugung bestellt – entweder für Wilma, den Hund einer Freundin oder für das Tierheim Stuttgart!

Danke an das Wau-Wau-Box-Team!

Getestet wurde die Wau Wau Box auch vom hundkatzemaus-Team auf VOX.

Neele
Find me
(Visited 1.120 times, 1 visits today)
Kategorie: Allgemein, Produkte

von

Hi, ich bin Neele, #Hundenärrin, #Hundemama, #Hundehaarmagnet, #Bücherwurm, #Textmaniac. Auf diesem Hundeblog schreibe ich über das Leben mit Hund. Im Hundeblog findet ihr Trends, Lustiges, Ernstes, Absurdes, Wissenswertes. Ich sage nur: Let the dogs rock the world!

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.